(Martini Sportswear)

Discover Outdoor Moments Together

Wenn der Weg nach draußen zu dir selbst führt: Martini Sportswear begleitet Bergfexe (und alle jene, die es noch werden möchten) dabei, ihren ganz persönlichen Outdoor-Moment zu erleben. Von diesen Erlebnissen erzählt das neue Brand Design.

 

Idee und Umsetzung

Von Bergfexe für Bergfexe: Die Menschen hinter Martini Sportswear kennen die echten Outdoor Momente aus eigener Erfahrung — die glorreichen wie die niederschmetternden, die ganz für sich alleine wie die in bester Gesellschaft. Aus diesem reichen Erfahrungsschatz schöpfen sie Kraft und Ideen für jedes einzelne Martini Sportswear Produkt und helfen ihren Kund·innen dabei, das „Draußen“ auf ganz persönliche Weise zu entdecken.

Die Brand Story erzählt von genau diesen echten Momenten, die im überarbeiteten Brand Design spürbar werden: Das Entdecken spielt dabei eine zentrale Rolle — mit dem Design laden wir das Publikum dazu ein, die Welt von Martini Sportswear selbst zu erforschen. Die neu definierte Bildsprache geht von reiner Produktinszenierung weg, hin zu echten Outdoor-Momenten und zu den Menschen, die sie erleben. Diese Momente konzentrieren sich in einer neu definierten Formensprache.

Kunde

Martini Sportswear

Timeline

2022

Branche

Fashion

Team

Stefanie Aunitz
(Grafikdesign)

Sandra KTG
(Art Direction)

Dominik Langegger
(Projektleitung, Art Direction)

Sergej Ritter-Höntzsch
(Brand Story & Narrative)

Matthias Tildach
(Grafikdesign)

Stephan Riefer
(Text)

Andre Schönherr
(Fotografie)

Sec.(01) Sec.(02)
Projektinfo Case
(Insight)

Der Claim wird zum Signature-Design-Element: Martini Sportswear lädt dazu ein, den persönlichen Outdoor Momente zu entdecken. Animation, Formensprache und Bildwelt ergeben zusammen ein Key-Visual, das in allen Medien zum Einsatz kommt.

Imagebilder aus der Bildwelt von Martini Sportswear.
Entdecken am Point of Sale: Martini Sportswear lenkt mit dem strategischen Brand Design den Blick der Zielgruppe.
Die Bildsprache von Martini Sportswear erzählt von Outdorr Abenteuern.
(Insight)

Wer in den Alpen unterwegs ist, kennt das schwungvolle Martini-M. Dieser hohe Bekanntheitsgrad ist Grund genug, das Logo nicht völlig zu verändern, sondern lediglich technisch zu verfeinern. Die sanfte Überarbeitung bringt die Marke ins Jahr 2022 — und darüber hinaus: Wir haben die Wortmarke entrümpelt und unnötige Kanten entfernt. Die Buchstaben stehen nun gerader und dadurch auch viel klarer nebeneinander. Die Tagline „Sportswear“ wird größer und ergänzt den Markennamen mit ausgewogeneren Proportionen. Aus dem Signet wurden unnötige Schwünge entfernt. Die neuen geraden Linien fügen sich harmonisch in das Gesamtbild ein.

Das überarbeitete Martini Sportswear Logo.
Das Martini Sportswear Logo am Point of Sale: Brand Design for Fashion.
Die Ikonografie von Martini Sportswear.
(Insight)

Der neu entwickelte Stil der Piktogramme ergänzt das Schriftbild durch eine ausgeglichene Formensprache. Der Grundraster ist groß genug, um den nötigen Raum für die Visualisierung komplexer Themen zu geben. Die Semantik der Icon-Sprache ist leicht, fröhlich und ungezwungen.

 

Eine Marke ist mehr als die Summe seiner Teile, darum legen wir größten Wert auch auf die kleinsten Details eines Brand Designs.
Die Martini Sportswear Typografie und Bildwelt in Kombination.
Im Shooting der Martini Sportswear Imagebilder ist die Brand Story das Creative Brief: Discover Outdoor Moments together.
Auch so kann Marke: Martini Sportswear präsentiert sich in zeitgemäßer Design Sprache.
Brand Design Studio vs. Werbeagentur.

 

 

Sec.(02) Sec.(03)
Case Mehr Projekte